Winter im Ötztal

Die Urlaubsregion Ötztal bietet für den Wintersportler eine Vielfalt an Aktivitäten, die ihresgleichen sucht. Tauchen Sie in eine Premium Winterregion ein und genießen Sie die modernsten Seilbahnen, perfekt präparierte Langlaufloipen, eine Top Infrastruktur und vieles mehr.

Im Skigebiet

Im Ötztal ist für jeden etwas geboten. Die Skiregionen Sölden, Ötz und Obergurgl-Hochgurgl bieten in Summe 283 Pistenkilometer. Die Region Sölden bietet zudem ein Gletscherskigebiet, womit wir höchste Schneesicherheit garantieren können. Der Steinadler liegt mitten im Ötztal und nur 20 Autominuten von Sölden entfernt.

Abseits der Piste

Auch abseits der Piste wird im Ötztal unglaublich viel geboten. Genießen Sie zahlreiche bestens präparierte Langlaufloipen, entdecken Sie unberührte Orte bei Skitouren, Winter- und Schneeschuhwanderungen oder rodeln Sie mit Freunden und Familie auf einer der zahlreichen Rodelstrecken im Ötztal. Ein besonderes Highlight ist im Winter der Piburger See, welcher zum Eislaufen freigegeben wird.

Nach dem Skilauf

Entspannen Sie in der Tirol Therme Längenfeld. Herzstück ist die großzügige Thermenhalle, die beim Eintritt das Gefühl wie beim Betreten eines Domes vermittelt. Die zwei Innenbecken sind durch „Wasserstraßen“ mit den drei charakteristischen Freiluft-Schwebeschalen verbunden – jede für sich überraschend inszeniert. Kinder finden ihre eigene Wasserwelt auf der „Alpen Arche Noah“. Die verschiedenen Saunen – Loft-Sauna, Heustadl-Sauna oder Schluchten-Sauna – halten für jede Konstitution das passende Wärmeerlebnis bereit.

Genießen Sie Ihren traumhaften Winterurlaub im Ötztal

ab € 60,-

Jetzt unverbindlich anfragenonline buchen